0

Monica Bleibtreu Lesungen

Sonderedition zum 65.Geburtstag - Tannöd/Kalteis/Sterben/Nachtgespräche mit meinem Kühlschrank/Der Tod ist eine Wienerin, Ungekürzte Lesungen, 13 CDs, Sprecher: Monica Bleibtreu

Pohl, Klaus/Zelter, Joachim/Schnitzler, Arthur u a
29,95 €
(inkl. MwSt.)

Im Moment nicht lieferbar. Bitte nachfragen.

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783899036527
Sprache: Deutsch
Umfang: 937 Min.
Format (T/L/B): 3.2 x 13 x 13 cm

Beschreibung

Für Überraschungen ist Monica Bleibtreu immer gut. Ebenso souverän beherrscht sie die leichteren Tonlagen, das Spiel mit dem doppelten Boden wie die hochtraurigen Grotesken. Eine Meisterin der Nuance, ist sie ganz phänomenal im Andeuten von Gefühlen. Kleinste Regungen in der Stimme genügen ihr für das ganz große Drama. Egal, ob sie sich, hinreißend komisch, in einen alten Mann, der die Tragik im Herzen trägt, verwandelt, wie in Nachtgespräche mit einem Kühlschrank oder ob sie mit einem Hauch Wien in der Stimme Schnitzlers Sterben als anrührendes Zwiegespräch aufführt. Schaurig schön und unvergleichlich sind ihre Darstellungen von Tannöd und Kalteis, bezwingende Hörbilder aus abgründigen Seelenlandschaften. Bei aller Einfühlsamkeit, Monica Bleibtreu ist immer unsentimental, immer unprätentiös, immer licht und klar. Eine Schauspielerin mit ganz besonderer Klasse.

Autorenportrait

Andrea Maria Schenkel, geboren 1962, lebt in der Nähe von Regensburg. 2006 erschien ihr Debüt Tannöd, mit dem sie großes Aufsehen erregte. Der Roman wurde 2007 mit dem Deutschen Krimi Preis, dem Friedrich-Glauser-Preis und der Corine ausgezeichnet. Das Buch wurde in bislang 18 Sprachen übersetzt und wird zurzeit fürs Kino verfilmt. Auch für ihr zweites Buch Kalteis bekam sie begeisterte Kritiken und erhielt ebenfalls den Deutschen Krimi Preis.

Weitere Artikel aus der Kategorie "Belletristik/Erzählende Literatur"

Alle Artikel anzeigen