Psychoanalyse u. a.

Neubaur, Caroline

Der Psychoanalyse auf der Spur
(Verlag Vorwerk 8, 06/2008) ISBN: 978-3-940384-07-2
Geb. 662 S. VK: 48,00 €

 

Selbstkonstitution bei Robert Musil und in der Psychoanalyse
Identität und Wirklichkeit im Mann ohne Eigenschaften.
1. Aufl. 2011, 472 Seiten, kart.
ISBN: 978-3-7705-5201-6
EUR 61.00
Veranstaltung:

Einladung zur 15.. Wolfgang-Loch-Vorlesung

Am Freitag, dem 17. Oktober 2014, um 18 Uhr c.t., spricht

HERMANN BELAND

zum Thema

“Muss man ein Beziehungswissen/Systemwissen fordern, das hinter den frühesten Angriffen auf Verbindungen steht und Affekte und Regressionen
steuert/verständlich macht?”

Eine würdigende Auseinandersetzung mit
Wolfgang Lochs Arbeit von 1994 über
“Wie verstehen wir Denken, Fühlen, Verstehen?”

im Hörsaal der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Klinikums der Eberhard Karls Universität, Osianderstraße 22, 72076 Tübingen, also wieder am früheren ursprünglichen Ort.

Dazu laden wir herzlich ein.

Auf diese Vorlesung wollen wir heute bereits aufmerksam machen und stehen Ihnen für Ihre Fragen hierzu gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns über reges Interesse und über neue Mitglieder bzw. Spender für die Wolfgang-Loch-Stiftung. Mitglied wird, wer auf das unten genannte Bankkonto der Stiftung erstmals eine Spende überweist. Jede/r Spender/in bekommt eine Spendenbescheinigung und regelmäßig die Einladung zur jährlichen Vorlesung zugeschickt sowie auf Wunsch auch einen Sonderdruck der Buchfassung des Vortrages einschließlich der Einführung.

Comments are closed.